GENTWO Digital ist die erste Emissionsplattform für Crypto Assets

Wir freuen uns, diese Mitteilung von unserem neuen Partner GENTWO Digital AG mitzuteilen.

Neu gegründete GENTWO Digital AG schafft weltweit ersten Emittenten von Finanzprodukten im Crypto-Bereich

Die auf die unabhängige Verbriefung von Finanzprodukten spezialisierte GENTWO und der Blockchain Service Provider inacta mit seiner ICO Plattform Tokengate und dem mit initiierten Crypto Valley Ecosystem (CV Competition, CV Summit, CV Maps) vermelden die Gründung des Joint Venture GENTWO DIGITAL mit Sitz in den Crypto Valley Labs in Zug. Das Unternehmen ermöglicht es, Crypto-Anlagen als bankfähige Finanzprodukte mit Schweizer ISIN darzustellen. Partner von GENTWO DIGITAL für die Erschliessung des Crypto Asset Markts ist die zur Crypto Finance Gruppe gehörende Crypto Broker AG in Zürich. Damit wird die weltweit erste Emissionsplattform für Finanzprodukte im Krypto-Bereich geschaffen.

Der Markt für Crypto-Anlagen wie Tokens oder Blockchain-Portfolios spielt sich bis anhin abseits des klassischen Kapitalmarktes ab. Zwar existieren einige wenige Crypto-Fonds, doch war es bisher nicht möglich, einzelne Tokens oder Crypto-Portfolios als Finanzprodukte abzubilden, und ebenso konnten institutionelle Anleger nicht oder nur sehr schwer in ICOs investieren. Mit dem unabhängigen Verbriefungs- und Emissions-Setup der neu gegründeten GENTWO DIGITAL wird dies nun möglich. So bietet das Unternehmen mit Zertifikaten eine einfache, günstige und autonome Lösung, um in Tokens und Crypto-Portfolios zu investieren. Damit bindet GENTWO DIGITAL den Crypto-Markt erstmals an den klassischen Kapitalmarkt an. Und dies auf die einfache und transparente Weise, welche sich die klassischen Kunden von GENTWO gewöhnt sind.

Anschluss an über 600 Blockchain-Unternehmen

Verwaltungsratspräsident von GENTWO DIGITAL ist GENTWO-Gründer Patrick Loepfe. Während GENTWO das Setup zur unabhängigen Verbriefung der Crypto-Anlagen und deren Emission als Finanzprodukte bereitstellt, kümmern sich die anderen Partner im Joint Venture und insbesondere Marco Bumbacher und Ralf Glabischnig (beide Managing Partner bei inacta und Verwaltungsräte von CV VC) um die Anbindung des neuen Angebots an die Crypto-Community. GENTWO DIGITAL ist dadurch mit einem Pool von über 600 Blockchain-Unternehmen aus dem Crypto Valley verbunden.

Crypto Broker AG wird Kooperationspartner für die weltweit erste Emissionsplattform für Finanzprodukte im Crypto-Bereich

Mit der zur Crypto Finance Gruppe gehörenden Crypto Broker AG startet GENTWO DIGITAL mit einem qualifizierten Partner für den Handel von Crypto-Anlagen, die keine Effekten sind. Crypto Broker dient als Handelspartner für die erste Emissionsplattform von Crypto-Finanzprodukten. Darüber können bestehende Portfolios schnell, günstig und transparent als Aktiv Verwaltete Zertifikate (AMC) bzw. einzelne Token als Tracker-Zertifikate verbrieft und so als Finanzprodukte emittiert werden. Dabei werden die einzelnen Bestandteile der strukturierten Produkte der Kunden von GENTWO DIGITAL über das bewährte Handelsdesk von Crypto Broker AG gehandelt und abgewickelt.

Über GENTWO AG

Das Unternehmen GENTWO, mit Sitz in Zürich, ist der Schweizer Gesamtdienstleister für Finanzprodukte der zweiten Generation. Es verbindet Leistungen aus FinTech, RegTech und LegalTech zu einer disruptiven Lösung für Finanzintermediäre zur Emission von Finanzprodukten und setzt sich für die Demokratisierung des Marktes für Finanzprodukte ein. Das Unternehmen wurde 2018 von Patrick Loepfe und Philippe A. Naegeli, zwei ausgewiesenen Experten für Finanzprodukte, gegründet. www.g2fp.com

 

Crypto Finance Group celebrates its first birthday

I am very pleased to announce that today is the one-year anniversary of the Crypto Finance Group. It was on June 20, 2017 that we first announced ourselves and began on our journey. The past year has been an intense journey, and to be honest, we have been so busy that we almost missed our birthday.

One year ago today, we set out on an adventure to transfer the structures familiar from traditional banking to the young and exciting market of crypto assets. Thanks to our great clients, partners, colleagues, shareholders, and family and friends, we are now celebrating the completion of our first year in business. We have built many great relationships and partnerships, and we are looking forward to strengthening them even further.

We have built an amazing team with a positive entrepreneurial mind-set. It is this mind-set that allows our team to prosper and to take risks; to build a company from scratch, and to do work that has never been done before. Together, we have overcome many obstacles, worked really hard, and launched three separate entities: Crypto Fund AG (Asset Management), Crypto Broker AG (Trading), and Crypto Storage AG (Storage) were built up in laser-like time of just twelve months.

Today, we want to share a bit of perspective on what we have achieved over the last twelve months:

  • The Crypto Finance Group is a Swiss-registered financial group providing clients with full market access within the crypto asset universe. We successfully closed our Seed and series A round financing, and raised more than CHF 18.5m.
  • From idea to full-fledged company, the Crypto Finance Group has grown to include more than 35 highly-qualified internal experts with extensive traditional banking experience in the fields of managing assets, trading and security, as well as 12 external IT developers.
  • Crypto Fund AG and Crypto Broker AG became SRO Members with VQF – to ensure compliance with KYC and AML requirements.
  • Crypto Broker AG maintains partnerships with more than 10 of the global leading exchanges, and covers all the important crypto assets relevant to more than 95% of the global crypto market capitalisation.
  • The number of clients that Crypto Broker AG has onboarded exceeds our expectations. These clients include banks, asset managers, family offices, foundations, ICOs, and institutional investors, and we provide them full access to the world of crypto assets.
  • Crypto Broker AG is capable of managing large trading flows automatically thanks to API-connections to the leading exchanges, OTC desks, and an algo-based automated order management system. The proprietary brokerage platform was built in roughly 8 000 IT development hours together with our external developers, and is setting new standards in both the old and the new world.
  • Crypto Storage AG developed a unique storage solution that sets new standards in terms of security, usability, and the reduction of operational risk.
  • Crypto Storage AG went live in April, and, as of today, enables the storage of 57 cryptocurrencies out of the Top100 by market capitalisation. With this solution we are able to solve one of the last remaining issues in the crypto space: security.
  • Crypto Fund AG received the FINMA distribution license for foreign funds in Switzerland.

 

Although we have already achieved important milestones, we continue to challenge the status quo. We will also continue to leverage ourselves to drive innovation in an emerging market we profoundly understand and where we can make a significant contribution. Our Group aims to continue leading in the crypto space, while more and more investors and financial services providers are still waking up to the opportunity. We are well prepared to extend our journey by providing access and forging new pathways of navigation. We are looking forward to a tremendous second year in business.

Thanks for helping to make the Crypto Finance Group and the entire Crypto Nation a success!

« To the moon »

Yours sincerely,

Jan Brzezek
CEO & Founder Crypto Finance Group

 

FINMA erteilt der Crypto Fund AG die Bewilligung als Vertriebsträger

Juni 18, 2018, Zug/Zürich, Schweiz. Die Crypto Fund AG erhält die FINMA Bewilligung als Vertriebsträger für kollektive Kapitalanlagen und hat nun die Möglichkeit Fonds an qualifizierte Anleger zu vertreiben.

Die Crypto Fund AG freut sich, als erstes Crypto Fonds Unternehmen der Schweiz diese Bewilligung zu erhalten. « Alle Mitarbeiter der Crypto Fund AG verfügen über langjährige Erfahrung im Asset Management », sagt Mathias Maurer, COO der Crypto Fund AG. Die Bewilligung der FINMA als Vertriebsträger ermöglicht der Crypto Fund AG, qualifizierten Anlegern Fonds zu vertreiben. « Für uns bedeutet die Bewilligung der FINMA einen grossen Schritt in die richtige Richtung, um uns als der erste Ansprechpartner im Bereich Crypto Assets zu etablieren », schliesst Jan Brzezek, CEO und Gründer der Crypto Fund AG. Ebenfalls ist die Crypto Fund AG Mitglied des VQF – einer Selbstregulierungsorganisation (SRO) in der Schweiz.