Uwe Schweickert

Verwaltungsratsmitglied bei Crypto Finance AG & Crypto Finance (Infrastructure Services) AG

Uwe Schweickert ist Verwaltungsratsmitglied der Crypto Finance AG, Crypto Finance (Infrastructure Services) AG und Leiter Bereich Business Analytics und Strategie für Handels- und Clearinggeschäfte bei der Gruppe Deutsche Börse.

Uwe ist seit 1999 für die Deutsche Börse AG tätig. Über den Verlauf seiner Karriere hat er im Konzern zahlreiche Rollen mit den Schwerpunkten Markt- und Projektentwicklung sowie M&A über die Geschäftsbereiche Kassa- und Derivatemarkt wahrgenommen.

Er war verantwortlich für die Standorte der Gruppe in Peking, Moskau und Chicago und Geschäftsführer des Schweizer Betriebsteils für den Terminmarkt in Zürich/Zug.

Seit 2016 ist Uwe als Managing Director tätig. Er hat bis 2018 den funktionalen Marktbetrieb der Deutsche Börse Gruppe verantwortet sowie die Bereiche Informationssicherheit und Chief of Staff für den Vorstandbereich Informationstechnologie.

Zudem ist Uwe Mitglied im Board of Directors der Quantitative Brokers, LLC (New York), Mitglied des Aufsichtsrats der European Energy AG (Leipzig) sowie der 360X AG (Frankfurt/Main).

Uwe studierte Volkswirtschaftslehre an der Freien Universität Berlin.