Storage Excellence. Quality. Integrity.video ansehen
v

Was wir tun

Die Crypto Storage AG bietet eine proprietäre Infrastrukturlösung, um private Schlüssel, sowohl physisch als auch digital, auf Hardware-Sicherheitsmodulen mit detaillierten Konfigurationsmöglichkeiten zu verwalten. Ein Multi-Signatur-Regelwerk wird ebenfalls über Hardware realisiert und ist von den unterliegenden Assets unabhängig. Die in der Schweiz entwickelte Infrastruktur bietet Finanzintermediären eine massgeschneiderte, sichere und flexibele Lösung um digitale Assets sicher zu verwalten. Die Crypto Storage AG bedient Finanzintermediäre weltweit mit der sichersten Lagerlösung für digitale Assets.

Warum mit uns

Vielzahl an Crypto Assets

Die Crypto Storage AG unterstützt eine grosse Bandbreite an digitalen Assets wie beispielsweise: Bitcoin, Bitcoin Cash (ABC and SV), Ripple, Litecoin, Doge, Feathercoin, IOTA, Ether, Ether Classic und alle ERC 20 Token.

Entwicklung in der Schweiz

Das Hardwaresicherheitsmodul (HSM), die manipulationssicheren Approval Terminals und die massgeschneiderte Softwarelösung werden von führenden Schweizer Anbietern mit grosser Erfahrung in den Bereichen Finanzen und IT-Sicherheit entwickelt.

Zugriffsverwaltung

Das Multi-Signatur-Regelwerk wird sehr einfach koordiniert, aber auf dedizierter Hardware im innersten Kern der Sicherheitsarchitektur unabhängig überprüft und dies unabhängig von der Technologie auf welches das zugrunde liegende digitale Asset basiert.

diver

Flexibele Rule-Engine

Ein Quorum von m aus N Signatoren, ein Quorum von Signatoren aus verschiedenen Gruppen oder Zeitverzögerungen die eine Veto-Periode erlauben, werden alle nativ und in der Kombination flexibel unterstützt.

Sichere Approval Terminals

Die Approval Terminal Hardware selbst setzt neue Masstäbe bezüglich des Sicherheitsstandards verglichen mit anderen für digitale Assets üblichen Signaturgeräte.

Zuverlässigkeit

Die Corporate Governance der Crypto Storage AG, resp. Prozesse und Geschäftstätigkeit wird geprüft. Ein „System and Organization Controls 2 (SOC 2)“ Typ 1 gemäss ISAE 3000 wird zur Verfügung gestellt.

Wie wir es machen

Crypto Storage AG ermöglicht einen flexibel konfigurierbaren Zugriff auf die gelagerten digitalen Assets über ein dezidiertes und konfigurierbares Multi-Signatur-Regelwerk. Die privaten Schlüssel verlassen niemals das Hardwaresicherheitsmodul (HSM), und das Recht des HSMs, eine Transaktion zu unterzeichnen, wird durch Genehmigung eines konfigurierbaren Quorums innerhalb Ihrer Institution bestimmt und auf Hochsicherheitshardware, den Approval Terminals, ausgeführt. Die Lösung ist in hohem Masse an die internen Prozesse und Rollen von Finanzintermediären anpassbar, während die dem zugrundeliegende Sicherheit innerhalb der Sicherheitsarchitektur erhalten bleibt.